Samstag, Februar 17, 2018

Es duftet nach Brot / it smells of bread

Wir haben heute viel Schnee und es soll noch weiter schneien.
Vielleicht kommt der Winter doch noch.

Wenn es dann auch noch nach selbst gebackenem Brot duftet aus der Küche, dann schmeckt es am besten. 

We have a lot of snow today and it is supposed to snow even more.
Maybe the winter will come back.

When it smells of home-baked bread from the kitchen, it tastes best in this time of year.

Diesmal länglich. Das Dinkelvollkornbrot ist super geworden.
This time the long version of the whole grain bread has become great. 


Das Brot ließ sich super gut schneiden. Ich hebe mir die großen Papiertüten vom Bäcker auf und bewahre mein Brot darin auf.

Got a super cut. I save the paper bags from our bakery and keep my bread in it.


Habt eine schöne Zeit!
Have a nice day!
Lesley

Freitag, Februar 02, 2018

Kennt Ihr das auch?

Mir kommt das schon lange merkwürdig vor. Früher haben in eine 500 g Dose eine Packung Kaffee nicht ganz hinein gepaßt. Es blieb immer so  ⅛ übrig. Der Kaffee war dunkel und fein ohne gröbere hellere Bestandteile. So habe ich den Kaffee immer im Kühlschrank aufbewahrt bis wieder Platz in der Dose entstand. 

Jetzt schaut mal her:






Die ganze Packung passt nicht nur herein, es bleibt sogar Platz übrig. Was füllen sie in den Kaffee ein damit er mehr wiegt? Das Aroma ist auch nicht mehr so langlebig wie ich es von Früher kenne. Das ist mit verschiedenen Sorten so, nicht nur eine bestimmte Sorte. Mir schmeckt das nicht mehr und ich trinke nur noch in seltenen Fällen Kaffee.

Ist Euch das auch schon aufgefallen?

LG Lesley